Die Preisrichter bei der Arbeit

Wolfgang Lenz, Manfred Arnold, Michael Klesper (v.l.) bei Vorstellung der Grauen Wiener
Wolfgang Lenz, Manfred Arnold, Michael Klesper (v.l.) bei Vorstellung der Grauen Wiener

Die Wienerkaninchen in ihren unterschiedlichen Farbenschlägen standen bei der Schulungs-versammlung am 25. Mai 2013 in Frechen im Mittelpunkt. Gruppenweise wurden die Tiere besprochen und anschließend von den Teamleadern der Gruppe vorgestellt. Die wesentlichen Ergebnisse beim Vergleich der Rassevertreter waren der unterschiedliche Typ, die schwache Ausprägung der Vorderläufe und die enorm variierenden Felleigenschaften.

 

Ein interessanter Nachmittag mit völlig neuer Betrachtungsweise ...

 


Die Preisrichter Jürgen Engelmann, Peter Mickmann, Wolfgang Vogt und Hubert Bürling (von links) bei der Bewertung auf der Bundesrammlerschau 2013 in Oldenburg.

 

 

Bei der Schulungsversammlung am 13. April 2013 stehen die Schwarzgrannen im Mittelpunkt. Nach einer detaillierten Präsentation zu den theoretischen Grundlagen von Daniel Bürling zeigt Kollege Hans-Peter Nießen, worauf es bei der Rasse ankommt. Gerade verdeutlicht er mit seiner Gestik, wie die Körperform beschaffen sein soll.



Die Preisrichter Wolfgang Lenz und Dieter Faust bei der Bewertung von Rexkaninchen (dalmatiner-dreifarbig) und Schwarzlohkaninchen auf der Kreisschau in Bergisch Gladbach im November 2012.

 

 

 

 

Die Preisrichter Alfred Schmidt und Wolfgang Vogt bei der Bewertung eines Sachsengold-Kaninchens auf der Lokalschau des R319 in Leverkusen-Neuboddenberg im November 2012

 

Am 09. Juni 2012 trafen sich die Mitglieder der Preisrichter- gruppe Köln anlässlich der Jungtierschau in Leverkusen-Schlebusch zur Schulungs- versammlung. Bei schönem Wetter und bester Bewirtung in geselliger Runde wurde das Wissen aufgefrischt.

Bei der Schulung im April 2012 referiert unser Schulungsleiter über die neu anerkannte Rasse Hasenkaninchen lohfarbig-schwarz. Er erläutert den Zuchtstand und die Details, auf die es bei der Bewertung ankommt.
Bei der Schulung im April 2012 referiert unser Schulungsleiter über die neu anerkannte Rasse Hasenkaninchen lohfarbig-schwarz. Er erläutert den Zuchtstand und die Details, auf die es bei der Bewertung ankommt.
Manfred Arnold bei der Beurteilung der Unterfarbe eines Perlfehkaninchens anlässlich der Kreisschau in Engelskirchen im November 2011
Manfred Arnold bei der Beurteilung der Unterfarbe eines Perlfehkaninchens anlässlich der Kreisschau in Engelskirchen im November 2011

Der als Obmann fungierende Kollege Meinhard Kerstan zusammen mit Preisrichter Walter Pfeiffer bei der Vergabe der Wertnote Vorzüglich für einen Zwergwidder weiß bei der Kreisschau 2011 in Engelskirchen

 

 

Herbert Bartelt und Dieter Faust bei der Kaninchenschau in Wiehl im Oktober 2011. Preisrichter-Anwärter Axel Pütz schaut ihnen über die Schulter.


Jürgen Engelmann und Wolfgang Lenz mit ihren fachkundigen Blicken bei der KV-Schau Euskirchen in Niederelvenich

 

 

 

Allgemeine Schau in Köln- Höhenhaus im Februar 2008:

Werner Augustat und Herbert Bartelt bei der Beurteilung eines Deutschen Widder


Sommerschulung 2006: Torsten Werner referiert über die Gelbsilberkaninchen. Die Kollegen Raimund Kasprzyk, Wolfgang Lenz und Hermann-Josef Krupp hören aufmerksam zu.