Preisrichterschau

27./28. September 2003 in Frechen


 

Als Ausstellungsleiter hatte Zuchtfreund und Preisrichterkollege Wolfgang Wüst in die Zuchtanlage des Kaninchenzuchtvereins R130 Frechen-Altstadt eingeladen. Dort veranstaltete die Preisrichtergruppe Köln ihre Ausstellung mit Beteiligung der Preisrichtergruppe Bergisch-Land.

 

Zahlreiche Besucher waren zur Eröffnung am Samstagnachmittag nach Frechen gekommen.

 

Die Besucher lauschten den Fachvorträgen über die Körperform des Kaninchens (Wolfgang Wüst) und den Tipps zur Pflege der Kaninchen (Torsten Werner).


Bei der Eröffnungsfeier wurden auch die diesjährigen Preisträger geehrt. Gruppenmeister wurde Raimund Kasprzik (Kleinchinchilla, 386,5 Punkte) vor Alfred Schmidt (Schwarzgrannen, 386,5 Punkte) und Karl-Heinz Mai (Kleinchinchilla, 385,5 Punkte). Das beste Tier der Schau zeigte Silvia Klesper (Deutsche Widder grau, 97 Punkte). Bei den Jungtieren belegte Herbert Bartelt den ersten Platz (Kleinsilber gelb, 32/24 Punkte).

 

Download
Alle Preisträger finden Sie in der Siegerliste:
Siegerliste Preisrichterschau 2003.pdf
Adobe Acrobat Dokument 13.3 KB

Die Preisträger der Preisrichterschau 2003 in Frechen

 



Die Standard-Fachkommission im ZDRK gibt bekannt

Die Standard-Fachkommission hat am 01.02.2019 in einer Arbeitstagung anlässlich der Bundesrammlerschau in Halle einige Beschlüsse gefasst. U.a. sind nun folgende Farbenschläge bestehender Rassen anerkannt:

a) Deutsche Kleinwidder weißgrannenfarbig schwarz

b) Farbenzwerge mantelgescheckt havannafarbig-weiß

c) Klein-Rexe schwarz

d) Klein-Rexe königsmantelgescheckt, schwarz-gelb-weiß

Die Pressemitteilung mit allen Neuerungen finden Sie hier.


Am 2./3. Februar 2019 wurde vom LV Sachsen-Anhalt die 27. Bundes-Rammlerschau in den Messehallen in Halle (Saale) durchgeführt. Angeschlossen waren die 29. LV-Schau und die allgemeine Exponatenschau der HuK-Gruppen. Weiterlesen


Die Mitglieder der Preisrichtergruppe Köln stellen erfolgreich auf der 65. Landesschau in Rheinberg aus. Weiterlesen


Der neue Standard 2018 ist da. Die Präsentation der Standard-Fachkommission finden Sie hier.